Osterfeuer am Bootshaus

Was macht man mit Grünschnitt und alten Ästen? Richtig: verbrennen! Aus diesem Grund haben wir in diesem Jahr auch ein kleines Osterfeuer veranstaltet. Mit Würtschen, Getränken und netten Gesprächen haben wir einen österlichen Abend am Bootshaus verbracht.

Anrudern unter Besten Bedingungen

Auch in diesem Jahr trafen sich die vielen Ruderer und Ruderinnen zum traditionellen Anrudern am Bootshaus in Lembruch-Eickhöpen.

Bei herrlichstem Wetter mit kaum Wind freuten sich die Abteilungsmitglieder nach der langen Winterpause erstmals wieder raus auf den Dümmer See zu kommen.

Anschließend wurde mit einen riesigen Kuchenbuffet für das leibliche Wohl der jungen und älteren Sportler gesorgt.

Ab sofort gilt der neue Sommertraningsplan 2017.

Alt und Jung rudert in einem Boot. Dies ist mittlerweile schon bei vielen Veranstaltungen Tradition.
Trainingsplan Sommer 2017.pdf
PDF-Dokument [93.2 KB]

Kohltour bei strahlendem Sonnenschein

Als Kohlkönigspaar (das Dream-Team) hatten sie nur ein Jahr das SAGEN, im engen Vorstand der Abteilung haben sie dies schon viel länger ...

Knapp 20 Mitglieder und Freunde konnte das Kohlpaar Michael Meyer und die Ersatz-Königin Christiane Biskup (die eigentliche Königin stand nicht zur Verfügung) bei der diesjährigen Kohltour am 04.03. am Bootshaus in Eickhöpen begrüßen.

Mit einem gut bestückten Bollerwagen ging es Richtung Dümmer und dort auf dem Deich weiter in Richtung Dümmermuseum.

Nach einer dreistündigen Wanderung mit vielen Pausen und lustigen Spielen trafen wir anschließend in der Seglerdeele der Familie Schlick ein, wo wir uns den leckeren Grünkohl schmecken ließen.

Nach einem ausgeklüngelten Plan von Michael wurden das neue Königspaar bestimmt und wir freuen uns  jetzt schon auf die Tour von Königin Karin Möller und König Reinhold Ludwig.

Das neue Kohlkönigspaar Karin Möller & Rheinhold Ludwig

Weiberfastnacht bei Anne

Auch in diesem Jahr hat Anne uns ihr Wohnzimmer bzw. die ganze untere Etage zur Verfügung gestellt und passend dekoriert, damit wir unsere alljährliche Weiberfastnacht feiern durften.

Viele schöne, bunte und komische Kostüme waren wieder  vertreten und die Qual der Wahl für die Siegerin des „schönsten Kostüms“ fiel uns erst schwer, aber dann auf Inge Meyer-Hüde als „Inge vom Nil“.

Danke an Anne für ihre offene Tür und die tollen Leckereien und wir freuen uns schon auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt: Die verrückten Ruderfrauen sind los…!!!

Jahreshauptversammlung der Ruderer

Wolfgang Seher bekommt "Äquatorpreis"

Auszeichnung der Jugendlichen der SG-Ruderabteilung (von links) Abtei-lungsleiter Heino Dunau, stellver-tretende Abteilungs-leiterin Verwaltung Christiane Biskup, Finn Dubenhorst, Tristan Schumacher, Anina Henrich und Michael Meyer, stell-vertretender Abteil-ungsleiter Sport.

"Rudern in Diepholz" - Vorstand bestätigt

Der Förderverein „Rudern in Diepholz“ hat auf seiner Mitgliederversammlung den Vorstand im Amt bestätigt.

So wurde Karin Möller erneut zur Vorsitzenden gewählt. Ihre Stellvertreterin bleibt Eva-Maria Eichmann und Wolfgang Seher fungiert weiter als Geschäftsführer. Kassenprüfer sind Friedel Rohlfing und Heino Dunau.

Der 2009 gegründete Förderverein hat es sich zum Ziel gesetzt, den Diepholzer Rudersport ideell und finanziell zu fördern und von administrativen Aufgaben zu entlasten. Dies geschieht insbesondere durch Beschaffung von Mitteln und Spenden sowie durch Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit und Werbung.

Wer Interesse hat, im Förderverein „Rudern in Diepholz“ mitzuwirken, kann sich bei Wolfgang Seher, Tel. 05441 6489, informieren.

Terminplanung 2017

Termine für Wanderfahrten und sonstige Veranstaltungen der Ruderabteilung im Jahr 2017
Terminplanung 2017.pdf
PDF-Dokument [225.0 KB]
Übersicht über unsere Wanderfahrten mit Angaben zu Fahrtenleitern, sowie den genauen Daten.
Wanderfahrten 2017.pdf
PDF-Dokument [24.6 KB]

Ausschreibung und Meldebogen für die 20. Dümmermeilen Regatta am 2. September 2017

Aufgrund vieler Anfragen, die bereits jetzt an den Vorstand und die Organisatoren gerichtet wurden, findet ihr hier die Ausschreibung und den Meldebogen für unsere diesjährige Dümmermeilen Regatta.

Meldebogen Dümmermeilen-Regatta 2017.xls
Microsoft Excel-Dokument [37.0 KB]

Je später die Geschenke, desto größer die Freude!

Am Abend der Vorstandssitzung am 17. Oktober standen Carsten und Hermann Dittmer mit einer tollen Überraschung vor unserer Bootshaustür.

Im Gepäck hatten unsere Verpächter und Nachbarn das verspätete Geschenk anlässlich unseres 40-jährigen Jubiläums: einen Terrassenofen, in den die Logos der SG Diepholz, der Diepholzer Löwe und das Logo der Ruderabteilung eingearbeitet sind - ein absolutes Unikat. Vielen Dank dafür!

Wir freuen uns schon auf die Gelegenheiten, durch das Feuer im Kaminofen die Logos zum leuchten zu bringen.

Bootsbörse

Die SG Diepholz -Ruderabteilung- bietet ein Boot zum Verkauf an:

 

  • einen Renn-Kombi-Vierer mit Steuermann aus Holz

 

Für nähere Informationen siehe: